Theaterplatz: Dritte Demo von Schülern

Plauen.

Trotz der Schulferien in Sachsen sind am heutigen Freitagnachmittag erneut rund 100 Schüler aus Plauen und Umgebung zur Demonstration für den Klimaschutz in das Zentrum der Stadt gekommen. Nach einer Kundgebung auf dem Theaterplatz zogen sie mit Plakaten und Sprechchören in einem Demonstrationszug durch die Innenstadt. "Wir sind hier, wir sind laut, weil ihr uns die Zukunft klaut", skandierten sie zum Beispiel. Elias Schlorf, Abiturient am Diesterweg-Gymnasium und einer der Organisatoren, rief dazu auf, regionale und saisonale Produkte zu kaufen. Außerdem forderte er: "Boykottiert Fastfood-Ketten!" Es war die dritte Aktion der Schüler. Das nächste Mal wollen sie am 10. Mai auf die Straße gehen. (sasch)

Bewertung des Artikels: Ø 2.7 Sterne bei 3 Bewertungen
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...