Zigaretten im Wert von 5000 Euro aus Tankstellen-Lager gestohlen

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Pausa-Mühltroff.

Vier Unbekannte haben am Dienstagnachmittag eine größere Menge Zigaretten aus einer Tankstelle in Pausa-Mühltroff gestohlen.

Wie die Polizei mitteilte, kauften die Unbekannten in der Tankstelle an der Langenbacher Straße zunächst Essen und Getränke. Danach verließen sie den Tankstellenshop, blieben aber auf dem Gelände. Einige Minuten später kehrte einer der Unbekannten zurück und verwickelte die Verkäuferin in ein langes Gespräch. 

Dies nutzten die verbliebenen drei Personen nach Polizeiangaben aus, um durch ein geöffnetes Fenster an der Rückseite der Tankstelle ins Lager einzubrechen und Zigaretten im Wert von 5000 Euro zu stehlen. Danach verschwanden sie. 

Hinweise zu dem Fall nimmt das Polizeirevier in Plauen entgegen. Zeugentelefon: 03741 140. (dha)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.