Antike Holzsäulen von Baustelle gestohlen

Den Wert der aus Holz geschnitzten Türsäulen gibt die Polizei mit 20.000 Euro an.

Reichenbach.

In einem im Umbau befindlichen Wohnhaus am Solbrigplatz haben Einbrecher zugeschlagen. Objekt der Begierde waren zwei drei  Meter hohe, aus Holz geschnitzte Türsäulen, welche aus dem Jahr 1860 stammen. Den Wert der antiken Säulen gibt die Polizei mit 20.000 Euro an. Die Tatzeit lag den Angaben nach zwischen 16. März, 10 Uhr und 24. Mai, 14.30 Uhr. (samü)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.