Auto rollt Frau über Bein

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Fahrzeug ungenügend gesichert - Stoppversuch scheitert

Auerbach.

Aufgrund mangelnder Sicherung hat sich ein in Auerbach geparktes Auto selbstständig gemacht und beim Wegrollen eine Frau verletzt. Das teilte die Polizei am Dienstag mit. Ein 71-Jähriger hatte am Montagmorgen den Hyundai an der Albert-Schweitzer-Straße geparkt. Zum selben Zeitpunkt stellte eine 72-Jährige ihren Ford daneben ab. Nachdem beide ausgestiegen waren, bemerkten sie, dass der Hyundai nach hinten wegrollte, sodass sie versuchten, das Fahrzeug am Heck zu stoppen. Dabei stürzte die 72-Jährige, sodass der Hyundai über ihr Bein rollte und an den Ford stieß. Nach ambulanter Behandlung konnte sie das Krankenhaus wieder verlassen, teilte die Polizei mit. (us)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.