Jugendweihe findet wie geplant statt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Reichenbach.

Die für den Samstag geplante Jugendweihefeier im Reichenbacher Neuberinhaus kann trotz neuer Coronaregeln stattfinden. Dies bestätigte das Regionalbüro in Plauen. Auch an der möglichen Teilnehmerzahl von 200 bis 250 Personen müsse nichts geändert werden. Es gelten für die Teilnehmenden jedoch die 3G-Regeln. Zutritt haben also Geimpfte, Genesene oder Getestete. Die Schüler müssen sich zu diesem Ereignis allerdings nicht separat testen lassen, da sie ohnehin dreimal in der Woche getestet werden. (nie)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.