Spontane Hilfe für Hochwasser-Opfer

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Reichenbach.

Die Mieter des Betreuten Wohnens der Reichenbacher Volkssolidarität haben zusammengelegt. Ihr Ziel: die Hochwasseropfer in Rheinland-Pfalz finanziell zu unterstützen. "Wir haben das ganz spontan entschieden", sagte am gestrigen Mittwoch Wolfgang Hegescheidt, der die Koordination der Spendenaktion in die Hände genommen hatte. Am Ende sind 360 Euro zusammengekommen. 19 Einzelspender haben dazu Beträge zwischen 10 und 50 Euro gegeben. Dies müssen auch nicht die letzten Spenden aus Reichenbach gewesen sein. Am 10. September findet in der Stadt ein Benefizkonzert für die Hochwasseropfer statt. (nie)

...