Abo
Sie haben kein
gültiges Abo.
Schließen

Zwei Autos fahren gegen Wildschwein

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Neumark.

Eine Rotte Schwarzwild hat am Sonntagabend bei Neumark für zwei Unfälle gesorgt. Den entstandenen Sachschaden gibt die Polizei mit rund 4000 Euro an. Die Autos einer 46-Jährigen und einer 75-Jährigen stießen auf der S 89 mit einem Tier zusammen, als es die Straße überquerte. Es musste am Unfallort erlöst werden. (lh)