Chemnitz: Verkäuferin stoppt Ladendieb

Chemnitz. Eine Mitarbeiterin eines Einkaufsmarktes an der Heinrich-Lorenz-Straße hat am späten Dienstagnachmittag einen Ladendieb gestoppt. Wie die Polizei mitteilte, wollte der 31-jährige Georgier fünf Stangen Zigaretten im Wert von mehr als 300 Euro stehlen. Der Mann wurde festgenommen. Er muss sich bereits ab Montag in einem beschleunigten Verfahren verantworten. (cma) 
 


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.