Königswalde: Katze löst Unfall aus

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Königswalde. Ein 24-Jähriger auf einem Motorrad vom Typ Honda ist am Montagabend nahe Königswalde im Erzgebirgskreis mit einer Katze kollidiert. Nach Angaben der Polizeidirektion Chemnitz fuhr der Mann gegen 20.05 Uhr auf der S 262 aus Richtung Geyersdorf in Richtung Königswalde. Nach einer Rechtskurve kam es zum Zusammenstoß mit dem über die Straße rennenden Tier. Der 24-Jährige wurde leicht verletzt. Der Sachschaden betrug laut Polizei 500 Euro. (tka)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.