Penig: Dacia-Fahrerin bei Kollision verletzt

Penig. Eine 59-Jährige ist am Dienstagnachmittag beim Abbiegen mit ihrem Mazda von der Narsdorfer Straße (S 247) nach links in Richtung der Autobahnanschlussstelle Rochlitz der A 72 mit einem von der B 175 kommenden Dacia zusammengestoßen. Die 54-jährige Dacia-Fahrerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 8000 Euro. (samü)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.