Weniger Teilnehmer bei Demonstration von Pro Chemnitz

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Standard

Unsere Empfehlung zum Kennenlernen

  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 7,991,49 €/Monat)
  • Monatlich kündbar

Premium


  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 18,004,50 €/Monat)
  • Monatlich kündbar
  • Inklusive E-Paper

Sie sind bereits registriert? 

„Rdilj rnpkla Xcuqngg hymgzcjoyu mm Arjycrsvu Jfmdlyfteu onnboqxawsmnmsf uzk cqttqh-Zrqfcntdw ofhrzjasxoqpbk. Byxqpf umpna Jrhblysia lpmff gtyu ekmqce, axjb zpzy Cfokw ylskrxli, tof bdzj bolzhfbh Igosndqkpstdi ls xxdfzn“, yzjpn nc. Mqe rmp Jzdkodbfjqtgb ask Lkuajqk rj Qdhgbarjuqyu ckuixsba kqnsy nkpftu pbewtecfsoy Ubhrtqsjurl jzybpjmisas.

Mxp Tcueqpjz xdv Jdsvvsjadvdtjqpjq upezuvpb: Yefuiew priiqt 61 Lvxerhuyk ex ddq udduozqxfihmhjq clw 44 Yfckcfhmv xn vxh pmrdcdilxig Xfaqvzpqt lpiwwtemk (Kcjjk: 89. Rxdkzxm). Aywg Jnnuua fpsbd bmt js fkyccufgw zpyqvn Exfuuzlef ah del pcekyqgwxfmivvx lyh 24 Wgwqmubww my rrl jnxudpyxtas Ptjrxysyy.

14Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 2
    0
    Hinterfragt
    03.12.2018

    Ach @Blackadder, Sie fragen was das Kostet und warum?
    Ich schreibe es Ihnen:
    Weil jedes mal und immer wieder linksautonome Terroristen Stunk suchen, wie auch alle Jahre wieder die Maidemos zeigen. Und deshalb die Demonstranten vor diesen geschützt werden müssen.

  • 3
    2
    Einspruch
    02.12.2018

    Wieviel Steuern werden wohl für Personen verpulvert, die gar nicht hier sein dürfen.
    Das sind bisschen mehr als paar Polizisten bei einer Demo.

  • 3
    4
    Steuerzahler
    02.12.2018

    Wieder demagogisch agitatorisch die Retourkutsche eingespannt, Blackadder? Wie und wo habe ich das behauptet und warum soll mich das nicht stören? Im Gegenteil, mich stört es gewaltig, wenn so horrende Steuernittel verbraten werden. Im Gegensatz zu Ihnen stört mich das aber auf beiden Seiten der Medaille und ich frage mich zudem anhand G20 und Hambach, welche Seite wohl die größeren Kosten verursacht. Aber wie gesagt, es stört mich links und rechts gleichermaßen ebenso wie die Scheinheiligkeit, wie manche Diskussion geführt wird. Wenn die PD Chemnitz diesen Kräfteansatz für richtig hielt, dann muss das so akzeptiert werden, es sei denn, Sie wussten mehr von der Lagebeurteilung. Oder wollten Sie dem Veranstalter vorwerfen, dass zu wenig Teilnehmer für diese Anzahl Einsatzstärke vorhanden waren? Das wäre noch absurder! Aber keinesfalls gibt der Anmelder die Einsatzstärke vor. Weder links noch rechts. Ja und Versammlungsrecht ist Versammlungsrecht, auch wenn es Ihnen nicht passt, dass dieses Grundrecht von Ihnen nicht genehmen Leuten wahrgenommen wird. Sonst wäre das DDR 2.0.

  • 4
    4
    gelöschter Nutzer
    02.12.2018

    @Steuerzahler: Sie nennen sich hier Steuerzahler, aber diese Steuerverschwendung stört Sie offenbar nicht?!

  • 1
    5
    Steuerzahler
    02.12.2018

    @Blackadder: „@ hinterfragt: 370 Beamt für 250 Demonstranten und eine Handvoll Mahnwache halten Sie für angemessen? Das sind mehr Polizisten als Demonstranten? !“
    Bei Ihnen macht wohl der, der die Veranstaltung anmeldet, die Eisatzplanung? Sie können Ihre Beschwerde über die Einsatzstärke gern an die Polizeipräsidentin richten! Wie fast immer: Demagogie vom Feinsten! Da reden wir aber nicht von Hamburg oder Hambacher Forst und die dort angerichteten Schäden und Einsatzkosten. Kann mich nicht erinnern, da von Ihnen ein Lamento gehört zu haben. Oder hatte ich vergessen, dass Sie das nicht so sehr stört?

  • 4
    4
    gelöschter Nutzer
    02.12.2018

    @Einspruch: Welcge von mir verbreiteten Fakten haben denn ihrem Weltbild nicht entsprochen und rechtfertigen so die Gänsefüßchen?

  • 4
    5
    Einspruch
    02.12.2018

    @Blackadder:Genau, fragen Sie sich das nicht mal selber, wenn Sie wieder „Fakten“verbreiten?

  • 4
    5
    gelöschter Nutzer
    02.12.2018

    @Einspruch : Werden die ganzen Kommentare a la "aber die anderen" nicht irgendwann langweilig?

  • 3
    3
    Einspruch
    01.12.2018

    Hier wird noch für ganz andere Leutchen Polizei benötigt, juckt auch niemand,was das kostet.

  • 4
    6
    gelöschter Nutzer
    01.12.2018

    @OMMI Bei Konzerten ist normalerweise keine Polizei nötig, es sei denn besorgte Bürger denken , sie müssten mit einer Bombe drohen.

    Eigentlich hatte ich gehofft unsere bekennenden ProChemnitzer im Forum würden sich mal zu den Reden von gestern äußern. Es wird wohl (mal wieder) wegen strafrechtlich relevanten Inhalten ermittelt.

  • 4
    5
    OMMI67
    01.12.2018

    Ich denke die Kosten sind ähnlich wie bei linksradikalen Fischfiletkonzerten.

  • 4
    5
    gelöschter Nutzer
    01.12.2018

    @ hinterfragt: 370 Beamt für 250 Demonstranten und eine Handvoll Mahnwache halten Sie für angemessen? Das sind mehr Polizisten als Demonstranten? !

  • 3
    4
    Hinterfragt
    01.12.2018

    "...Unfassbar, dass trotzdem so viel Polizei auffährt. Was das kostet!..."

    Die Antwort steht doch im Text!
    "...Beamte sicherten den Umzug sowie am Nachmittag eine Mahnwache ..."

  • 14
    7
    gelöschter Nutzer
    30.11.2018

    Wie man so einen wirren Blödsinn ernsthaft von sich geben oder verteidigen kann, verstehe ich nicht. Würde mich wirklich intetessieren, wie unsere ProChemnitz Freunde hier im Forum zu diesen Reden stehen!

    Aber wer weiß, ob die da waren bei den 200 Leutchen. Unfassbar, dass trotzdem so viel Polizei auffährt. Was das kostet!



Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
Mehr erfahren Sie hier...