Bergbau-Erlebnistage ins Internet verlagert

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Erzgebirge.

Die diesjährigen Bergbau-Erlebnistage am ersten Juniwochenende finden erneut hauptsächlich online statt. Das teilte der Tourismusverband Erzgebirge mit. Neben den individuellen Touren vor Ort können sich Interessierte auf der Aktionswebsite www.unesco-welterbetag.de informieren und etwa Museen und Exponate virtuell entdecken oder Wandertouren planen. Auch der Tourismusverband gibt auf seiner Website und in den sozialen Medien Anregungen, zudem bietet die kostenlos erhältliche Smartphone-App "Erzgebirge Erleben" Wandertipps. In den letzten Monaten seien an über 100 Standorten in der Welterbe-Region Hinweistafeln mit ausführlichen Beschreibungen zum jeweiligen Objekt aufgestellt worden, heißt es. Noch bis 6. Juni findet zudem ein Fotowettbewerb statt, bei dem die Welterbestätten in Szene zu setzen sind. (urm)

unesco-welterbetag.de/fotoaktion

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.