Feueralarm in der Stadtbibliothek in Annaberg-Buchholz

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Rauch in der Notstromanlage löste Brandmelder aus.

Annaberg-Buchholz.

Die Feuerwehren aus Annaberg und Buchholz sind am Dienstagmittag zu einem Einsatz in die Innenstadt gerufen worden. Wie Einsatzleiter Lars Erler erklärte, war es zu einer Rauchentwicklung in der Notstromanlage der Stadtbibliothek gekommen. Daraufhin hatte die Brandmeldeanlage ausgelöst. Nachdem sich die Kameraden einen Überblick verschafft hatten, wurde unter anderem die Wartungsfirma verständigt, die die Anlage vom Strom nehmen sollte. Zur Sicherheit verblieb bis dahin ein Trupp Feuerwehrleute vor Ort. Ein weiteres Eingreifen sei nicht notwendig gewesen, so Erler. Vor Ort waren 20 Feuerwehrmänner und -frauen inklusive des Kreisbrandmeisters. Während des Einsatzes staute sich der Verkehr in der Innenstadt. (aed)

Das könnte Sie auch interessieren
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.