Kreis lobt Bürgerpreis für 2021/22 aus

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Erzgebirge.

Kaum ist - mit coronabedingter Verschiebung - der Bürgerpreis des Erzgebirgskreises 2020 vergeben worden, so folgt nun die nächste Auslobung zum Erzgebürger 2021/22. Gesucht werden auch bei der vierten Auflage Einzelpersonen, Vereine, Gruppierungen, Institutionen oder Projekte, die sich für Gemeinwohl, gutes Miteinander und die nachhaltige Entwicklung der Region engagieren, wie aus einer Mitteilung der Kreisverwaltung hervorgeht. Der Preis wird in drei Kategorien und als Sonderpreis vergeben, die Gala soll am 6. Mai 2022 im Kulturhaus Aue stattfinden. (urm)

Vorschläge können bis 31. Dezember eingereicht werden. Alle Infos gibt es online.

www.ehrenamt.erzgebirgskreis.de/erzgebuerger

Das könnte Sie auch interessieren
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.