Loipen am Fichtelberg gesperrt - Nachtskilauf fällt aus

Die Loipen am Fichtelberg dürfen im Bereich der Sparkassen Skiarena wegen der anstehenden Ski Weltmeisterschaft der Junioren nicht mehr befahren werden. Wie aus einer Pressemitteilung des WSC Erzgebirge Oberwiesenthal hervorgeht, ist die missliche Wetterlage bei sieben Grad über Null und Regen schuld. Die FIS Nordic Junior + U23 Cross Country Ski Weltmeisterschaft soll vom 28. Februar bis zum 8. März stattfinden.

In diesem Winter musste mit dem Deutschlandpokal bereits ein Skilanglauf-Wettbewerb am Fichtelberg abgesagt werden. 

Auch die Bedingungen auf dem Abfahrts-Skihang sind gegenwärtig aufgrund der warmen Temperaturen ungünstig. Das für Samstagabend angekündigte Nachtskifahren musste abgesagt werden. (cma)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.