Audi kracht gegen Baum und überschlägt sich

Lößnitz.

Bei einem Unfall auf der S 283 bei Lößnitz sind in der Nacht zu Sonntag zwei Personen schwer verletzt worden.

Wie die Polizeidirektion Chemnitz mitteilte, waren ein 33-jähriger Audi-Fahrer und sein Beifahrer auf der S283 in Richtung B 169 unterwegs. Am Ende einer Rechtskurve in Höhe des Ortsteils Affalter kam der Audi nach rechts von der Fahrbahn ab, stieß gegen einen Baum und überschlug sich mehrfach. Anschließend kam der Pkw im rechten Straßengraben auf dem Dach zum liegen. Der Audi-Fahrer und sein gleichaltriger Beifahrer kamen in ein Krankenhaus.

Der Schaden beläuft sich nach ersten Schätzungen der Polizei auf rund 5000 Euro. Die S 283 war für etwa drei Stunden voll gesperrt. (dha/fp)

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.