Bandonions erklingen zu Festival

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Carlsfeld.

Nach zweijähriger Corona-Pause lädt der Fremdenverkehrsverein Carlsfeld am 8. und 9. Oktober zum 27. Carlsfelder Bandonionfestival ein. Zum Auftakt am Freitag findet 18 Uhr in der Trinitatiskirche Carlsfeld ein Konzert mit dem Bandonion-Orchester Dresden, den Solisten Joachim Rotha und Klaus Gutjahr sowie dem Bandonionverein Carlsfeld statt. Für Samstag, 17 Uhr wird zu einem Konzert in den "Grünen Baum" eingeladen. Dieses gestalten der Bandonionverein Carlsfeld mit seinem Jugendorchester, das Projekt-Orchester unter Leitung von Karin Eckstein, Solist Klaus Gutjahr und das Gran Orchestra de Tango Carambolage. (ike)

Kartenreservierungen im Fremdenverkehrsbüro Carlsfeld unter Ruf 037752 2000 oder per E-Mail unter buchung@carlsfeld.com. Zur Veranstaltung gilt die 3G-Regel.

Das könnte Sie auch interessieren
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.