Bauhof erhält Fahrzeug

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Breitenbrunner Gemeinderäte stimmen Mietvertrag zu

Breitenbrunn.

Im Bauhof der Gemeinde Breitenbrunn gibt es erneut einen Fahrzeugwechsel. Ein 1999 gebauter Geräteträger vom Typ Multicar ist durch seine intensive Nutzung mittlerweile so verschlissen, dass er durch eine Neuanschaffung auf Mietbasis ersetzt wird.

Die Gemeinderäte entschieden mit großer Mehrheit, den öffentlich ausgeschriebenen Lieferauftrag an ein Schwarzenberger Autohaus zu vergeben. Jenes Unternehmen will den neuen Geräteträger mit Streuaufsatz zum monatlichen Bruttopreis von 1873 Euro liefern. Das ergibt bei einer Vertragslaufzeit von 60 Monaten gut 112.300 Euro. Der Neuwert des Fahrzeugs beträgt laut Lars Dsaak vom kommunalen Bauamt rund 135.000 Euro, weshalb man sich für das Mieten entschieden habe. Bürgermeister Ralf Fischer (CDU): "Der Landkreis macht uns diese etwas schmerzärmere Finanzierungsvariante vor." (stl)

...