Gemeinderat berät über Mittelvergabe

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Raschau-Markersbach.

Ums Geld geht es, wenn sich am Donnerstag, 19 Uhr im Kaiserhof die Gemeinderäte von Raschau-Markersbach zu ihrer nächsten Sitzung treffen. Zum einen haben sie über eine überplanmäßige Mittelbereitstellung zu befinden, um Reparaturkosten im Freibad Raschau zu begleichen. Dort gab es im Mai 2021 eine Chlorgashavarie. Beraten wird zudem über den von Kommunen frei verwendbaren Zuschuss in Höhe von 70.000 Euro vom Freistaat. (matu)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.