Abo
Sie haben kein
gültiges Abo.
Schließen

Jenaplanschüler teilen Spendenerlös

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Markersbach.

Der Martinstag ist an der Jenaplanschule in Markersbach immer ein Festtag. So auch am Freitag. Diesmal nahmen die Schüler und Lehrer den Tag zum Anlass, die Spendensumme ihres Spendenlaufs vom Sommer zu teilen - ganz nach dem Vorbild von Sankt Martin. Der Spendenlauf erbrachte rund 6000 Euro. Von dieser Summe übergaben die Schüler 3000 Euro an den Verein Aguia in Chemnitz für die Migrations- und Jugendarbeit. Die Jenaplanschule ist Mitglied des Netzwerkes "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage". Ihren Teil des Lauferlöses wollen die Schüler für weitere Gestaltungselemente im Außengelände an der Schule verwenden. (matu)

Das könnte Sie auch interessieren