Regionale Nachrichten und News mit der Pressekarte
Sie haben kein
gültiges Abo.
Regionale Nachrichten und News
Schließen

Radfahrer beim Abbiegen in Aue angefahren

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Die Polizei sucht Zeugen des Unfalls, der sich am Montagabend ereignet hat.

Aue-Bad Schlema.

Ein Fahrradfahrer ist am Montagabend gegen 22.05 Uhr auf der Schlemaer Straße in Richtung Auer Stadtzentrum unterwegs gewesen. Im Kreuzungsbereich Schlemaer Straße/Wehrstraße, in dem man verkehrsbedingt nach links in die Wehrstraße abbiegen muss, soll auf den 45-Jährigen beim Abbiegen ein unbekannter Pkw aufgefahren sein, wodurch der Radfahrer stürzte und sich leicht verletzte. Am Rad entstand geringer Sachschaden, hat die Polizei mitgeteilt. Der Pkw soll kurz angehalten haben und dann weitergefahren sein. Es soll sich um einen dunkel lackierten VW mit einem Kennzeichen für Aue-Schwarzenberg (ASZ) handeln. Hinweise zum Geschehen sowie zum Pkw und dessen Fahrer nimmt das Polizeirevier Aue unter der Telefonnummer 03771 120 entgegen. (mb)

Icon zum AppStore
Sie lesen gerade auf die zweitbeste Art!
  • Mehr Lesekomfort auch für unterwegs
  • E-Paper und News in einer App
  • Push-Nachrichten über den Tag hinweg
  • Sie brauchen Hilfe? Hier klicken
Nein Danke. Weiter in dieser Ansicht.

Das könnte Sie auch interessieren