Lesung und Film zu Armin Müller-Stahl

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Niederwürschnitz.

In der St. Johanneskirche Niederwürschnitz findet am Samstag eine Lesung über Armin Müller-Stahl statt. Zu Gast ist Professor Eberhard Görner, Regisseur des Dokumentarfilms "Das Leben ist kein Film", der an diesem Abend ebenfalls gezeigt wird. Beginn ist 19 Uhr. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten. "Wir als Kirchgemeinde möchten uns mit dieser Veranstaltung an der 575-Jahr-Feier Niederwürschnitz beteiligen", heißt es in der Ankündigung der Veranstalter. (mwi)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.