Vier schwer Verletzte nach Unfall

Vor dem Einkaufszentrum Gornau kam es zu einem schweren Verkehrsunfall. Vier Autos waren beteiligt.

Gornau.

Vier beschädigte Autos und vier Verletzte: Das ist die Bilanz eines Unfalls, der sich am Freitagnachmittag im Bereich des Einkaufszentrums Gornau ereignet hat. Laut Polizei war eine VW-Fahrerin (33) kurz nach 16 Uhr auf der S 235 aus Richtung Kreisverkehr unterwegs und bog nach links in Richtung Am Einkaufszentraum ab. Dabei kollidierte sie mit dem Fahrer (20) eines Volvos, der sich im Gegenverkehr befand und in Richtung Kreisverkehr fuhr. In der Folge wurde der VW Passat gegen den VW Golf einer 57-Jährigen geschleudert, der an der Straße Am Einkaufszentrum verkehrsbedingt stand. Des Weiteren geriet der Volvo nach dem Zusammenstoß in den Gegenverkehr und prallte gegen einen Renault, an dessen Steuer eine 50-Jährige saß. Alle vier Fahrer der am Unfall beteiligten Fahrzeuge wurden schwer verletzt und mussten ins Krankenhaus gebracht werden. Geschätzter Gesamtsachschaden: gut 26.000 Euro. (em)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...