Rammstein-Sänger auf der Kinowand

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Freiberg.

Das Kinopolis zeigt am Samstag bei den Freiberger Sommernächten den brandneuen Konzertfilm "Lindemann, live in Moscow". Der besondere Streifen begleitet Rammstein-Sänger Till Lindemann mit Peter Tägtgren in einem der letzten großen weltweiten Auftritte vor dem Lockdown. Die Vorstellung im Hof von Schloss Freudenstein beginnt um 21.30 Uhr. Die nächste Filmnacht im Rahmen der Sommernächte steht dann am Dienstag, 13. Juli, an: Dann läuft ebenfalls ab 21.30 Uhr der Dokumentarfilm "Besser Welt als nie". Zu Gast ist der Protagonist und Regisseur des Films, Dennis Kailing. Er will sich den Fragen der Besucher gern stellen, kündigt Kinopolis-Betriebsleiter Thomas Erler an. (bk)

www.kinopolis.de

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.