Sonnenlandpark erhält eigene Trasse

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Lichtenau.

Ein 235 Meter langer Abschnitt von der Sachsenstraße in Richtung Sonnenlandpark soll Straße am Sonnenlandpark heißen. Das haben die Lichtenauer Gemeinderäte während der jüngsten Sitzung beschlossen. Bisher heißt der Abschnitt noch Merzdorfer Straße, die dann im Ortsteil Merzdorf zur Ziegeleistraße wird. Bereits im Technischen Ausschuss hatten sich die Mitglieder mit dieser Umbenennung beschäftigt. Wie Bürgermeister Andreas Graf sagte, habe das Familienunternehmen, das den Sonnenlandpark betreibt, den Wunsch geäußert. Während der Park an der Sachsenstraße 6 liegt, würde das Hotel, das nebenan errichtet wird, eine andere Adresse haben. Mit der Bezeichnung Straße am Sonnenlandpark sei die Örtlichkeit eindeutig benannt. Die Kosten für die Umbenennung trägt das Familienunternehmen, erklärt die Gemeindeverwaltung. (bj)

...
Neu auf freiepresse.de
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.