Stadt stellt Holz zur Verfügung

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Hainichen.

Die Pyramide und der Weihnachtsbaum auf dem Markt in Hainichen sind am Dienstag abgebaut worden. Das teilte Oberbürgermeister Dieter Greysinger (SPD) mit. Währen die Pyramide bis zu ihrem nächsten Einsatz eingelagert wird, ist der Baum von Bauhofmitarbeitern mit Hilfe der Feuerwehr und des Krans einer einheimischen Firma Stück für Stück abgetragen worden. Das Holz können Bürger von der Stadt erwerben und sich dafür per E-Mail unter bauhof@hainichen.de melden, teilte Greysinger weiter mit. Den Stamm der Tanne bekommt der Stifter zurück. Ebenso bei der Stadt melden, können sich schon jetzt Menschen, die ein als Weihnachtsbaum geeignetes Nadelgehölz für dieses Jahr zur Verfügung stellen möchten. (bp)

Das könnte Sie auch interessieren