Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Breitenborn.

Tragisch ausgegangen ist ein Überholmanöver am Sonntag im Rochlitzer Ortsteil Breitenborn: Ein Mann wurde schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilte, kam es gegen 12 Uhr auf der Peniger Straße zwischen Geithain und der Kreuzung "Grüne Tanne" zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw Mercedes und einem 80-jährigen Fahrradfahrer. Der 86-jährige BMW-Fahrer war aus Richtung Geithain kommend in Richtung "Grüne Tanne" unterwegs. Etwa 200 Meter nach dem Abzweig Breitenborner Straße überholte der Mercedes den Fahrradfahrer. Dabei kam dem 86-Jährigen ein Fahrzeug entgegen, woraufhin er nach rechts zog, und es zum Zusammenstoß mit dem Fahrradfahrer kam. Der 80-Jährige stürzte und zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Es entstand Schaden in Höhe von rund 3500 Euro. (bp)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.