Regionale Nachrichten und News mit der Pressekarte
Sie haben kein
gültiges Abo.
Regionale Nachrichten und News
Schließen

Aufregung vor EM-Spiel in Leipzig: Polizei und Lokführer helfen Niederländer, ins Stadion zu kommen

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Die Polizei, dein Freund und Helfer: Das Motto galt am vergangenen Freitag für einen Fußball-Fan aus den Niederlanden.

Leipzig.

Am Freitagabend trafen die Niederlande in Leipzig auf Frankreich.

Doch im Vorfeld der Partie herrschte bei einem Oranje-Anhänger helle Aufregung: Der 53-Jährige hatte sein Handy im Hauptbahnhof liegen lassen – mitsamt seinem digitalen Ticket für das Spiel. Als er das bemerkte, rannte er laut Bundespolizei zurück. Doch zu spät: Das Smartphone war weg.

Polizei verfolgt Handy-Dieb per Signalortung

Er rief die Polizei. Die wertete Videoaufnahmen aus und entdeckte einen Unbekannten, der das Telefon an sich nahm. Sie sicherten die Aufnahmen des mutmaßlichen Täters.

Zwischenzeitlich ortete die Tochter des 53-Jährigen das Handy ihres Vaters in einem Zug, der in Richtung Cottbus unterwegs war. In Finsterwalde verließ das Signal den Zug.

Also informierte die Bundespolizei das dortige Revier, übersandte Standortdaten und die Videoaufzeichnungen vom Leipziger Hauptbahnhof. Damit konnte der Dieb gestellt werden. Das Smartphone hatte er zwischenzeitlich an seinen Begleiter übergeben.

Lokführer bringt Smartphone nach Leipzig zurück

Weil sich auf dem Smartphone auch das EM-Ticket befand, war Eile geboten. Kurzerhand wurde das Handy dank der Hilfe eines Lokführers mit dem nächsten Regionalzug zurück nach Leipzig gebracht.

Pünktlich zum Anpfiff saß der Niederländer im Stadion, konnte seiner Mannschaft zujubeln. Gegen den Telefon-Dieb wurde derweil ein Strafverfahren eingeleitet. (phy)

Icon zum AppStore
Sie lesen gerade auf die zweitbeste Art!
  • Mehr Lesekomfort auch für unterwegs
  • E-Paper und News in einer App
  • Push-Nachrichten über den Tag hinweg
  • Sie brauchen Hilfe? Hier klicken
Nein Danke. Weiter in dieser Ansicht.

Das könnte Sie auch interessieren