Revolution Chemnitz: Terrorprozess startet am 23. September

Der Prozess gegen die mutmaßliche Terrorgruppe "Revolution Chemnitz" soll am 23. September am Oberlandesgericht Dresden beginnen. Das teilte das Gericht gestern auf Anfrage mit. 30 Verhandlungstage sind vorerst avisiert. Die Bundesanwaltschaft wirft acht Angeklagten aus der rechtsextremen Szene vor, unter dem Eindruck asylfeindlicher Demonstrationen im Vorjahr übers Internet bewaffnete Anschläge geplant zu haben. (eu)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...