Regionale Nachrichten und News mit der Pressekarte
Sie haben kein
gültiges Abo.
Regionale Nachrichten und News
Schließen

Chemnitzer FC: Fünf Mergel-Tore beim Test in Mühlau

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Der Regionalligist gewinnt beim Mittelsachsenklassenvertreter standesgemäß mit 11:0. Der Trainer ist zufrieden.

Mühlau.

Fußball-Regionalligist Chemnitzer FC hat nach dem 6:0 am Mittwoch in Neukirchen auch das zweite Testspiel des Sommers gewonnen. Beim Mittelsachsenklassenteam Mühlauer FV gelang den Himmelblauen am Freitag ein 11:0 (5:0)-Erfolg. Die Tore vor 875 Zuschauern erzielten Artur Mergel (5), Jannick Wolter und Ephraim Eshele (je 2) sowie Luis Fischer und Tobias Müller. „Fünf Tore schieße ich nicht alle Tage“, sagte Mergel, Neuzugang vom FC Rot-Weiß Erfurt, nach dem Abpfiff, „über solche Spiele können wir uns Selbstvertrauen holen. Wichtig ist, dass wir in die Abläufe kommen und Spielfreude entwickeln. Das hat heute funktioniert.“ CFC-Trainer Christian Tiffert erklärte: „Es war ein guter Test in einem schönen Rahmen auf einem guten Platz vor vielen Zuschauern. Meine Jungs haben viel zur guten Laune beigetragen, so stellt man sich das vor. Was ich sehen will, ist, dass alle ihre Spielzeit ordentlich nutzen. Das haben sie gemacht, darüber freue ich mich.“ (ts)

Icon zum AppStore
Sie lesen gerade auf die zweitbeste Art!
  • Mehr Lesekomfort auch für unterwegs
  • E-Paper und News in einer App
  • Push-Nachrichten über den Tag hinweg
  • Sie brauchen Hilfe? Hier klicken
Nein Danke. Weiter in dieser Ansicht.

Das könnte Sie auch interessieren