Campulka verlängert Vertrag beim Chemnitzer FC

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Chemnitz.

Der Chemnitzer FC hat den Vertrag mit seinem Innenverteidiger Tim Campulka verlängert. Der 23-Jährige unterschrieb ein neues Arbeitspapier bis zum 30. Juni 2023, mit Option auf ein weiteres Jahr.

Marc Arnold, der Geschäftsführer Sport des CFC zeigte sich erfreut: "Wir freuen uns, dass wir den Weg weiter mit Tim bestreiten. Er ist in den letzten Jahren gereift und hat sich in unserer Mannschaft zu einem Leistungsträger entwickelt."

Campulka selbst erfreut sich ebenso über seine Vertragsverlängerung beim Regionalligisten: "Ich bin glücklich, weiterhin die Farben des CFC zu tragen. Ich habe hier in Chemnitz bereits viel erlebt und verbinde den Verein und die Fans mit vielen schönen Momenten. Deshalb war es für mich eine absolute Herzensentscheidung." 

Campulka wurde 1999 in Schlema geboren und wechselte 2014 ins Nachwuchsleistungszentrum des CFC. Seit 2019 spielt er bei der Profimannschaft und lief für diese bisher 80-mal auf und schoss 13 Tore. (fp)

Das könnte Sie auch interessieren