Niners Chemnitz treffen im Halbfinale auf Hamburg

Rostock/Chemnitz.

Der Kontrahent der Basketballer der Niners Chemnitz im Halbfinale der Zweitliga-Playoffs steht fest. Die Hamburg Towers gewannen am Montagabend in Rostock mit 91:85 und entschieden damit das Viertelfinale mit 3:1 für sich. Das erste Spiel zwischen Chemnitz und Hamburg findet am Ostersonnabend (19 Uhr) in der Richard-Hartmann-Halle statt. Wer zuerst drei Siege auf dem Konto hat, steigt in die Bundesliga auf. (jz)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...