Mitglieder des FSV Zwickau wählen am Sonntag neuen Aufsichtsrat

Zwickau. Die Mitglieder des FSV Zwickau wählen auf ihrer Versammlung am Sonntag einen neuen fünfköpfigen Aufsichtsrat, der seinerseits den Vorstand bestellt, und einen neuen dreiköpfigen Ehrenrat.

"Für jedes Gremium gibt es neue Bewerber", verrät FSV-Vorstandssprecher Tobias Leege, der angesichts der bedeutungsvollen Wahlen eine rege Beteiligung erwartet. Die Mitgliederversammlung ist beschlussfähig, wenn mindestens fünf Prozent der stimmberechtigten Mitglieder des Vereins anwesend sind.

Beginn ist am Sonntag um 10 Uhr im Hörsaal 1 der Westsächsischen Hochschule (Campus Scheffelberg). (tc)

 

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...