Corona-Lage im Vogtland: Impfzentrum bleibt Brennpunkt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Noch vor seiner Eröffnung ist das Corona-Impfzentrum in Eich samt Zufahrtstafeln an der Treuener Ortsumgehungsstraße mit Farbe besprüht worden. Das Wort "Gift" prangt auf den Schildern in Gelb und am Gebäude in Schwarz. Außerdem: Der Schülerrat stellt vier Forderungen für das Lernen zuhause auf. Die Situation im Vogtland im Überblick.


Registrieren und weiterlesen

Lesen Sie einen Monat lang alle Inhalte auf freiepresse.de und im E-Paper. Sie müssen sich dazu nur kostenfrei und unverbindlich registrieren.


Sie sind bereits registriert? 

Das könnte Sie auch interessieren

11 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 0
    0
    stiggi
    05.01.2021

    Ans Land hat der Vogtandkreis heute wohl doppelt gemeldet.

    Auf https://www.coronavirus.sachsen.de/infektionsfaelle-in-sachsen-4151.html werden heute 46 Fälle ausgewiesen. Gestern waren es 85, wie auch heute früh auf der Seite des Vogtlandkreis zu lesen war.

    Ein ehrliches Lob an dieser Stelle dafür, dass endlich mal die Zahlen vom Wochenende am Montag früh auf der Webseite des Kreis veröffentlicht werden.