Diebe stehlen 250 Meter Kupferkabel von Firmengelände

In Heinsdorfergrund machten Unbekannte Beute. Die Polizei sucht Zeugen

Heinsdorfergrund.

Rund 250 Meter Kupferkabel ließen unbekannte Täter in der Nacht zum Sonntag vom Betriebsgelände einer Firma in Heinsdorfergrund mitgehen. Laut Polizei verschafften sich die Diebe Zutritt zu dem Areal der Firma im Ortsteil Unterheinsdorf, gelegen am Kalten Feld. Bei dem Kupferkabel handelt es sich um verschiedene Querschnitte im Wert von gut 5500 Euro. Nach ersten Erkenntnissen entstand kein weiterer Sachschaden. Zeugen, welche die Täter beim Betreten oder Verlassen des Geländes oder beim Abtransport des Diebesgutes gesehen haben, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Auerbach zu melden unter Telefon 03744 2550. (em)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.