Netzschkau: Einbrecher stehlen Waffen aus Gartenhaus

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Auf eine Armbrust und ein Luftgewehr hatten es Einbrecher im Vogtland abgesehen.

Netzschkau. Aus einem Gartenhaus in Netzschkau haben Einbrecher Waffen gestohlen. Laut Polizei drangen die Täter zwischen Montagabend und Mittwochnachmittag in ein Gartenhaus auf einem Grundstück an der Ziegelei ein. Dafür hatten sie zunächst zwei Wildschutzkameras entfernt, teilt die Polizei mit.

Aus dem Haus entwendeten sie eine Armbrust inklusive zugehöriger Pfeile, ein Luftgewehr, einen Laptop und eine Säge. Der Wert des Diebesgutes summiert sich auf rund 2.500 Euro. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise werden im Polizeirevier Auerbach-Klingenthal entgegengenommen. Telefon: 03744 2550. (sane)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.