Szenische Lesung in der Vogtlandhalle

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Greiz.

Zum 31. Mal lädt die Bibliothek Greiz am kommenden Sonntag zum Literaturabend ein, der traditionell um das Park- und Schlossfest herum stattfindet. Diesmal gibt es eine szenische Lesung mit Jörg Schüttauf und Holger Umbreit nach dem Bestseller von Jonas Jonasson: "Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand". Beginn ist um 17 Uhr in der Vogtlandhalle Greiz. Jonas Jonasson erzählt in seinem Bestseller von einer urkomischen Flucht und zugleich die irrwitzige Lebensgeschichte eines eigensinnigen Mannes, der sich zwar nicht für Politik interessiert, aber trotzdem irgendwie immer in die großen historischen Ereignisse des 20. Jahrhunderts verwickelt war, heißt es in einer Ankündigung der Bibliothek. (lh)

Tickets gibt es für 18 Euro (ermäßigt: 15 Euro) in der Vogtlandhalle (Telefon 03661 62880) und Tourist-Info Greiz (03661 703293).

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.