Traumautos vor der Kamera

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Netzschkau.

Die 1. Sächsische Meister Classic, die Oldtimer-Rallye der Kfz-Innung Sachsen West/ Chemnitz, kommt am Samstag mit ihren historischen Traumautos auch durchs Vogtland. Wer auf der Suche nach besonderen Fotomotiven ist, wird ab 12.50 Uhr bei der Mittagspause auf dem Altmarkt in Auerbach fündig. Dann rollt der Tross über Treuen und Limbach nach Netzschkau, wo zwei Sonderprüfungen rufen: ab 14.15 Uhr am Parkplatz Schloss Netzschkau sowie ab 14.20 Uhr an der Göltzschtalbrücke. Im Starterfeld finden sich Autos deutscher Hersteller wie Trabant, Wartburg, Mercedes, VW, Audi, Porsche und Horch ebenso wie Ford, Chevrolet, Jaguar oder Bugatti. (gb)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.