Stützengrün lässt Schulweg reparieren

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Hundshübel.

Der Schulweg im Stützengrüner Ortsteil Hundshübel soll in den nächsten Wochen instand gesetzt werden. Der Gemeinderat hat den Auftrag im Wertumfang von reichlich 71.000 Euro an die Weck Tiefbau GmbH aus Bärenwalde vergeben. Der Schulweg ist in einem sehr schlechten Zustand. Die Kommune hatte eine umfangreiche Sanierung geplant, dafür jedoch keine Fördermittel erhalten. Deshalb erfolgt nun eine Reparatur aus eigener Kasse, bei der auf 220 Metern Länge eine neue Frostschutzschicht eingebaut und Asphalt aufgezogen werden sollen. (mu)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.