Tödlicher Unfall bei Zwönitz: Transporter kracht gegen Baum

Lößnitz/Zwönitz.

Bei einem schweren Unfall ist am frühen Montagmorgen laut Polizei eine Person ums Leben gekommen. Ein Peugeot-Transporter war auf der Kühnhaider Straße zwischen Zwönitz und Lößnitz unterwegs, als er nach links von der Straße abkam. Der Wagen prallte frontal gegen einen Baum. Der Fahrer des Transporters erlitt schwere Verletzungen, an denen er noch am Unfallort verstarb.

Ersten Angaben zufolge entdeckte eine Autofahrerin auf der wenig befahrenen Straße den zerstörten Wagen und setzte einen Notruf ab. Rettungsdienst, Notarzt, Polizei sowie die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren Affalter, Dittersdorf, Grüna und Lößnitz sowie der diensthabende Kreisbrandmeister wurden zur Unfallstelle alarmiert. Die Straße wurde für zweieinhalb Stunden voll gesperrt.

Die Ursache für den Unfall ist noch nicht bekannt, teilt die Polizei am Mittag mit. (mär/nikm/sane)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.