Regionale Nachrichten und News mit der Pressekarte
Sie haben kein
gültiges Abo.
Regionale Nachrichten und News
Schließen

5000 Kilo Kupferkabel in Kriebstein weg - Wert der Beute: 400.000 Euro

Zudem sind Geräte weg. Die Polizei ermittelt im Ortsteil Kriebethal wegen besonders schweren Diebstahls.

Kriebstein.

Einbrecher haben aus einem Firmengebäude im Kriebsteiner Ortsteil Kriebethal etwa fünf Tonnen Kupferkabel gestohlen. Zudem sind technische Geräte, mehrere Frequenzumrichter, verschwunden. Der Wert der Beute wurde mit etwa 400.000 Euro beziffert. Der Einbruch geschah in der Zeit zwischen dem 25. Mai, 12 Uhr, und dem 27. Mai, 6.30 Uhr, berichtete die Polizei. Die Täter brachen in eine Firma an der Bauhofstraße ein. Sie hatten einen angrenzenden Zaun beschädigt und sich dann Zutritt ins Firmeninnere verschafft. Der beim Eindringen entstandene Schaden wurde mit etwa 1000 Euro angegeben. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen des besonders schweren Falls des Diebstahls aufgenommen, wurde dazu noch mitgeteilt. (lk)

Icon zum AppStore
Sie lesen gerade auf die zweitbeste Art!
  • Mehr Lesekomfort auch für unterwegs
  • E-Paper und News in einer App
  • Push-Nachrichten über den Tag hinweg
  • Sie brauchen Hilfe? Hier klicken
Nein Danke. Weiter in dieser Ansicht.

Das könnte Sie auch interessieren