Bildungsverein bietet Schwimmkurse

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Frankenberg.

Der Bildungsverein Frankenberg bietet in Zusammenarbeit mit dem Verein TSV Dittersbach und dem Bezirksschwimmwart Südwestsachsen in den Sommerferien Schwimmstunden für Kinder an. Das Angebot richtet sich an die Kinder der Klassen zwei und drei, die aufgrund der Corona-Pandemie und der daraufhin in den Schule ausgefallenen Schwimmstunden noch Bedarf an weiteren Stunden zur Festigung haben, so der Veranstalter. Für die zweite Ferienwoche gibt es noch freie Plätze, während die Schwimmstunden in der sechste Ferienwoche bereits ausgebucht sind. Die Kurse findet statt vom 2. bis 6. August im Freibad Sachsenburg. Sie dauern fünfmal etwa 90 Minuten. Die Kinder gehen in Gruppen jeweils von 9 bis 10.30 Uhr sowie 10.30 bis 12 Uhr an den Start. Kosten entstünden für die Teilnahme nicht. Die Veranstalter verweisen darauf, dass das Angebot nichts mit den von den Schulen ausgegebenen Gutscheinen für Schwimmkurse zu tun habe. (lk )www.bildungsverein-frankenberg.de

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.