Die Helden von morgen

Chemnitz entwickelt sich zu einem Zentrum für die Softwareentwicklung. Hier wird an selbstfahrenden Autos oder neuen Schuhen vom Onlinehändler getüftelt. Dafür brauchte es auch schnell reichlich Kapital und gute Mitarbeiter. Manche Gründer scheitern daran.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium

Unsere Empfehlung

  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 19,49 €/Monat)
  • Monatlich kündbar
  • Inklusive E-Paper

Standard


  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 7,99 €/Monat)
  • Monatlich kündbar

Sie sind bereits registriert? 

1Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 0
    0
    Interessierte
    20.09.2016

    Hier wird wohl die Maschinenbaustadt nun zur Softwarestadt ...

    Die jungen Softwarefirmen geben - der als Maschinenbauzentrum - weltweit bekannten Stadt ein neues Image:

    Mit Baselabs, Prudsys, Community4you, dem uropäischer Marktführer bei Software für Fuhrparkmanagement, und dem "Maschinenbauer Heckert" sind erstmals vier Firmen dabei .....