Letzter Ausweg: Operation

Bei starkem Übergewicht helfen Diäten kaum. Eine Magenverkleinerung reduziert nicht nur die Pfunde, auch Blutfette und Blutzucker sinken. Ein Spaziergang ist die OP aber nicht, wie Erzgebirgerin Kornelia Bretschneider erfahren hat.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...