Bahnfahrzeug mit Steinen beworfen

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Adorf.

Jugendliche haben am Samstag in Adorf Scheiben eines Eisenbahnfahrzeuges eingeworfen. Nach dem Hinweis eines Zeugen konnten Beamte der Bundespolizei zwei Tatverdächtige im Alter von 14 Jahren auf dem Areal des Eisenbahnvereines Adorf stellten. Sie hatten drei Fenster eines Triebwagens mit Steinen beschädigt. Die Polizei beziffert den Sachschaden auf rund 1500 Euro. Sie erstattete Anzeige wegen Sachbeschädigung und Hausfriedensbruchs. (us)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.