Freiberg feilt am Radwegenetz

Mit Vorschlägen zur Verbesserung des Radverkehrs in der Stadt wandte sich ein Leser aus Weißenborn an die "Freie Presse". Mit manchen Ideen rennt er halb offene Türen ein.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...