Drei Veranstaltungen zum Orgel-Jubiläum

Rochlitz.

Zum 100-jährigen Jubiläum der Orgel in der Rochlitzer Kunigundenkirche finden in diesem Jahr drei Veranstaltungen statt. Sie sollen "das Instrument in seiner ganzen Vielfalt zeigen", verspricht Kantor Jens Petzl. Das erste Konzert findet diesen Freitag, 4. September, ab 19.30 Uhr statt. Es wird von Heike Weiss und Andreas Rockstroh bestritten. Ihr Programm vereint Stücke unter anderem von Ludwig van Beethoven, Robert Schumann und Hugo Wolf. Weitere Konzerte sind am 26. September und am 2. Oktober geplant. Die Orgel der Rochlitzer Orgelbaufirma Alfred Schmeisser wurde am 31. Oktober 1920 in den Dienst genommen. Nach schweren Schäden an der Orgel aufgrund der Trockenheit 2018, wurde das Instrument von der Orgelbaufirma Bochmann mit Unterstützung des Landesdenkmalamtes und der Landeskirche wieder instand gesetzt. Der Eintritt zum Konzert ist frei, um Spenden wird gebeten. (lkb)

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.