Nazi-Gedenken im Chemnitzer Stadion

Der CFC-Stadionsprecher rief am Samstag zu einer Schweigeminute für einen langjährigen Fan auf. Das sorgt für einen Eklat, weil der Mann ein Hooligan, Rassist und bekennender Nazi war.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.