Linux-Tage verzeichnen Teilnehmerrekord

Etwa 3600 Besucher beschäftigen sich an der Universität mit Themen rund um das freie Betriebssystem

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...