Kalenderblatt 2018: 15. August

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 15. August 2018:

33. Kalenderwoche, 227. Tag des Jahres

Noch 138 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Löwe

Namenstag: Mechthild, Rupert

HISTORISCHE DATEN

2017 - Mit der Übergabe der letzten Waffen erklärt Kolumbiens Präsident und Friedensnobelpreisträger Juan Manuel Santos den rund 50 Jahren dauernden Konflikt mit der Farc-Guerilla offiziell für beendet.

2016 - Die USA entlassen zwölf Jemeniten und drei Afghanen aus dem Gefangenenlager Guantánamo Bay auf Kuba. Danach sind noch 61 unter Terrorverdacht stehende Männer inhaftiert.

2014 - Der Karstadt-Eigentümer Nicolas Berggruen verkauft die angeschlagene Karstadt Warenhaus GmbH für einen Euro an den österreichischen Immobilieninvestor René Benko.

2008 - Die Schwimmerin Britta Steffen holt das erste Olympia-Gold für Deutschland seit 1992. Sie siegt in Peking über 100 Meter Freistil in der olympischen Rekordzeit von 53,12 Sekunden. Zwei Tage später gewinnt sie Gold über 50 Meter.

1998 - In der nordirischen Kleinstadt Omagh werden 29 Menschen bei der Explosion einer Autobombe getötet und 220 Menschen verletzt. Der Terroranschlag ist der bis dahin schwerste in der Geschichte des Nordirland-Konflikts.

1993 - Mit der Stilllegung des letzten Hochofens stellt das traditionsreiche Krupp-Stahlwerk in Duisburg-Rheinhausen endgültig seinen Betrieb ein.

1948 - Im südkoreanischen Seoul wird mit Billigung der Vereinten Nationen die Republik unter Präsident Syngman Rhee ausgerufen.

1923 - Die erste Bauhaus-Ausstellung eröffnet am von Walter Gropius gegründeten Staatlichen Bauhaus in Weimar.

1248 - Der Grundstein zum gotischen Kölner Dom wird gelegt.

GEBURTSTAGE

1968 - Debra Messing (50), amerikanische Schauspielerin («Will & Grace»)

1963 - Alejandro González Iñárritu (55), mexikanischer Regisseur («Babel»)

1953 - Wolfgang Hohlbein (65), deutscher Fantasy-Autor («Drachenthal»)

1928 - Nicolas Roeg (90), britischer Filmregisseur und Kameramann («Wenn die Gondeln Trauer tragen»)

1888 - T.E. Lawrence («Lawrence von Arabien»), britischer Offizier und Schriftsteller, gest. 1935

TODESTAGE

2015 - Max Greger, deutscher Musiker und Bandleader («Rock 'n' Roll Boogie»), geb. 1926

2013 - Jane Harvey, amerikanische Jazzsängerin («A Rainy Night in Rio»), geb. 1925

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...